Adolf-Kußmaul-Grundschule

Ganztagsschule

„Alle Jahre wieder …“

… hält auch die Adventszeit Einzug in der AKS.
Adventskränze, Adventskalender, Adventsgeschichten und die leuchtenden Weihnachtsbäume lassen täglich die Kinderaugen groß werden und die Herzen hüpfen.
Egal, ob in der Weihnachtsbäckerei alle zusammen Plätzchen backen, durch die Adventsbasteleien das Schulhaus weihnachtlich dekoriert wird oder der Plätzchenduft allen in die Nase steigt – für Groß und Klein ist es eine besondere Zeit.
Sichtbar für alle zeigen auch die Kerzen an den Fenstern an, dass die Tage bis Weihnachten immer weniger werden.
Die gemeinsamen Adventsfeiern, bei denen uns auch immer die Schulanfänger der einzelnen Kindergärten besuchen, verschaffen allen eine kurze, besinnliche Auszeit zum Verschnaufen. Danke an alle Klassen, die hierzu etwas beitragen und Frau Kammerer, die diese federführend leitet.
Auch der heilige Nikolaus hat es sich in diesem Jahr nicht nehmen lassen, alle Klassen an der AKS zu besuchen und die sorgfältig notierten Einträge aus seinem „goldenen Buch“ vorzulesen.

„Advent ist, wenn Kinderaugen wieder zu strahlen beginnen und wir uns anstecken lassen von der Vorfreude auf Weinachten.“

Bildquelle: Adolf-Kußmaul-Grundschule Graben-Neudorf