Adolf-Kußmaul-Grundschule

Ganztagsschule

Ausflug zur Raiffeisenbank

Am 29.09.23 sind wir (1b) und auch die anderen 1. Klassen (1a, 1c) zur Raiffeisenbank gelaufen. Dort durfte ein Teil der Klasse den Tresor der Bank anschauen und der andere Teil den Münzzähler ausprobieren. Den Tresor durften wir leider nicht öffnen, da das immer nur 2 Bankangestellte machen können, weil dort sehr viel Geld aufbewahrt wird. Aber wir durften 1.000 Euro in Scheinen in der Hand halten. Am Münzzähler mussten wir schätzen, wie viel Geld die Rollen der Euromünzen insgesamt sind. Einige hatten mit 200 Euro richtig gelegen. Am Ende bekam jeder von uns noch eine Mappe und eine kleine Vespertüte geschenkt.

Es war unser erster Ausflug in der Schule und es hat viel Spaß gemacht!
Vielen Dank auch an die Raiffeisenbank für die Geschenke

Bildquelle: Adolf-Kußmaul-Grundschule Graben-Neudorf