Adolf-Kußmaul-Grundschule

mit Ganztags- und Halbtagsbetrieb

Aktuelles

Trikottag 2024 – Wir machen mit

11.06.2024

Bildquelle: Adolf-Kußmaul-Grundschule Ganztagsschule

Egal ob Fußball, Handball, Turnen, Tennis, Leichtathletik oder, oder, …: Sport im Verein ist bunt, gesund und vielfältig.

Diese bunte Vielfalt präsentieren die Schülerinnen und Schüler und das Kollegium der AKS am 11. Juni 2024, denn das Motto beim ...


10.06.2024

Kreativer Teamgeist - Kinder basteln Schul-Logo

In der Bastel-AG der Adolf-Kußmaul-Schule haben die Kinder gemeinsam ein beeindruckendes Projekt umgesetzt: Sie bastelten das Logo der Schule aus Zeitung und Kleister. Trotz oder gerade ...


10.06.2024

Eine Reise durchs Universum

Am 7. Juni fuhren wir - die Klasse 3c der Adolf-Kußmaul-Schule - ins Planetarium Mannheim.

Da der Zug nicht fuhr, entschieden wir uns mit Unterstützung von Frau ...


03.06.2024

Besuch der Buchhandlung Braunbarth

Anlässlich des „Welttag des Buches“ am 23. April, besuchten auch dieses Jahr die vierten Klassen der Adolf-Kussmaul-Grundschule die Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal ...


Bildergalerie

Kunterbunter Schulspaß

09.Februar 2024

Fotos anschauen

Infotafel

Kontakt

Adolf-Kußmaul-Grundschule
Friedrichstaler Str. 25
76676 Graben-Neudorf

Telefon: 07255 / 71 26-0
Fax: 07255 / 71 26 26
E-Mail: aksgraben@t-online.de


Öffnungszeiten Sekretariat

  • Montag: 8.00 Uhr - 16.00 Uhr * 
  • Dienstag: 8.00 Uhr - 16.00 Uhr *
  • Mittwoch: 8.00 Uhr - 16.00 Uhr *
  • Donnerstag: 8.00 Uhr - 16.00 Uhr *
  • Freitag: 8.00 Uhr - 11.30 Uhr

* 1 Stunde Mittagspause individuell


Ferienkalender

Ferienplan - Schuljahr 23/24

Ferienplan - Schuljahr 24/25


Termine

  • 15.06.2024
    späteste Meldung versetzungsgefährdeter Schüler
  • 17.06.2024
    Monatskonferenz - 12.45 Uhr
  • 21.06.2024
    Grundschulfußballturnier EKS/ FV Neudorf
  • 28.06.2024
    Bundesjugendspiele
  • 02.07.2024
    Theater 1. Klassen + Schulanfänger 10.00 Uhr (Julchen & ihre Zaubermäuschen)

Schulwegeplan für die AKS

Schulwegeplan für die AKS


Kooperationspartner

BiSS Transfer BW: Landesweiter Roll Out 2023

Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung (BiSS-Transfer)

BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung in Schulen und Kitas (www.biss-sprachbildung.de).

Ziel in Baden-Württemberg ist die Stärkung der Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Lesens. Im Mittelpunkt steht die Förderung der Lesefertigkeiten (Lesetechnik, Leseflüssigkeit) sowie der Lesefähigkeiten (Leseverstehen, Lesestrategien). Auf der Basis eines einheitlichen und systematischen Lesecurriculums setzen die BiSS-Grundschulen Schritt für Schritt nachweislich lernförderliche Elemente im Leseunterricht um, wie z.B. das Training der Leseflüssigkeit mithilfe von Lautlesetandems und den Einsatz ausgewählter Lesestrategien. Damit die Umsetzung in allen Klassenstufen gut funktioniert, hat jede BiSS-Grundschule eine eigene Projektgruppe eingerichtet, die sich regelmäßig trifft, um über nächste Schritte in der Umsetzung zu sprechen. Jede Schule hat zudem eine BiSS-Ansprechperson, die gemeinsam mit der Schulleitung das Kollegium an der Schule dabei unterstützt, das BiSS-Leseförderkonzept umzusetzen. Unsere BiSS-Ansprechperson an der Schule heißt Frau Kringe.

In Baden-Württemberg nehmen mit Start des Schuljahres 2023/2024 insgesamt 2030 Grundschulen teil, die in 21 BiSS-Verbünden organisiert sind. Die Verbünde dienen der Vernetzung und dem Austausch. Hier können die Verbünde eingesehen werden: www.biss-sprachbildung.de/biss-vor-ort.

Bildung in Sprache und Schrift liegt auch dem AKS-Team am Herzen, deshalb sind auch wir dabei und gehören dem Verbund Karlsruhe an.

Urkunden

Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt